Freie Übersetzung

Eine freie Übersetzung gibt den Inhalt des Ausgangstextes wieder, ohne dessen Struktur nachzuahmen. Auch auf die Übertragung von Stilmitteln der Ausgangssprache in die Zielsprache verzichtet die freie Übersetzung grundsätzlich. Freie Übersetzungen folgen ausschließlich den Bedürfnissen der Zielsprache. Inhaltliche Änderungen des zu übersetzenden Textes sind bei freien Übersetzungen nicht zulässig. Eine Ausnahme besteht bei der Übersetzung von Liedtexten, wenn die Singbarkeit der Fassung in der Zielsprache nur durch geringfügige inhaltliche Eingriffe in den Grundtext herzustellen ist. Des Weiteren sind sie bei der freien Übertragung von Gedichten erlaubt, um das Versmaß und gegebenenfalls den Reim zu erhalten. Bei starken inhaltlichen Veränderungen ist korrekterweise nicht mehr von einer freien Übersetzung, sondern von einer Adaption zu sprechen.