DIN EN ISO 9001

Die DIN EN ISO 9001 (Deutsches Institut für Normung – Europanorm – International Organization of Standardization – 9001) ist eine Norm, die beschreibt, welchen Mindestanforderungen Organisationen genügen müssen, um die Fähigkeit zu besitzen, die Erwartungen ihrer Kunden und behördliche Anforderungen zu erfüllen. Anhand der Norm können Organisationen ihr Managementsystem ausrichten und darüber hinaus im Rahmen einer Zertifizierung gegenüber internen und externen Stellen diese Fähigkeit dokumentieren. Die Normenreihe zum Qualitätsmanagement umfasst desweiteren

  • die DIN EN ISO 9000 (Grundlagen und Begriffe für Qualitätsmanagementsysteme),
  • die DIN EN ISO 9004 (Qualitätsmanagementsysteme – Leitfaden zur Leistungsverbesserung)
  • und die DIN EN ISO 19011 (Leitfaden für Audits von Qualitätsmanagement- und/oder Umweltmanagementsystemen).