Übersetzungsbüro Lingoking

Übersetzungsbüro Lingoking
"Die ganze Welt spricht Lingoking!"

Die Lingoking GmbH ist ein Dolmetscher-Service und Übersetzungsbüro aus München. Es wurde im Jahr 2010 von den beiden jetzigen Geschäftsführern Timo Müller und Nils Mahler, dem CTO Christian Koch und Uno Jüngling-Colic (CCO) gegründet und bietet neben dem Telefondolmetschen und der Dolmetschervermittlung auch Textübersetzung an.

Die reine Onlineplattform bietet professionelle Übersetzungen in 60 verschiedenen Sprachkombinationen mit Hilfe von über 1.000 qualifizierten Übersetzern aus über 40 Ländern weltweit. Theoretisch sind nach eigenen Angaben von Lingoking jedoch Übersetzungen in allen Sprachkombinationen möglich.

Einige namhafte Referenzen sind die Unternehmen Sixt AG, Dyckerhoff AG, Driving Growth Group und Lunar Europe GmbH.

Hohe Übersetzungsqualität gewährleistet

Alle Übersetzer müssen hohe Qualitätsstandards erfüllen und mindestens eine Ausbildung an einer anerkannten Universität und mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Zusätzlich unterzeichnen alle Übersetzer eine Verschwiegenheitserklärung und einen Ehrenkodex und gewährleisten so höchste Geheimhaltung und Vertraulichkeit.

Alle von Lingoking durchgeführten Übersetzungen werden nach dem europäischen Qualitätsstandard DIN EN 15038:2006 durchgeführt und garantieren so eine qualitativ hochwertige Übersetzungsdienstleistung. Diese Norm sorgt für das Vier-Augen-Prinzip bei jeder Übersetzung, für den ausschließlichen Einsatz qualifizierter und erfahrener Übersetzer, für standardisierte Prozessabläufe und ein ausgereiftes Projektmanagement. Darüber hinaus sorgt eine eigene so genannte Qualitätsoffensive von Lingoking für Sicherheit, Vertrauen und höchste Qualität.

Preise & Kosten

Mit Hilfe des auf der Website angebotenen Kostenvoranschlagsrechners kann in wenigen Sekunden der Preis für eine Übersetzung ermittelt werden. Dafür wird zunächst die Ausgangssprache und die Zielsprache aus vorgegebenen Listen ausgewählt und im nächsten Schritt muss der zu übersetzende Text hochgeladen werden. Hier ist es auch möglich gleichzeitig mehrere Dateien hochzuladen, die einfache Angabe einer Textlänge ist hier jedoch nicht vorgesehen. Im letzten Schritt kann noch die vorausgewählte Option „Korrekturlesen“ abgewählt oder beibehalten werden.

Bei der durchgeführten Kostenvoranschlagsbeispielrechnung des 1000 Wörter umfassenden Textes „Der Process“ von Franz Kafka vom Deutschen ins Englische wurden 956 Wörter erkannt und ein Preis von 172,08 € zzgl. MwSt., also netto 0,18 € pro Wort veranschlagt.

lingoking-kostenvoranschlag

Eben dieser Preis von 0,18 € zzgl. MwSt. pro Wort gibt Lingoking sowohl für alle Übersetzungen von germanischen, romanischen, slawischen Sprachen als auch Türkisch und Griechisch von oder ins Deutsche oder Englisch an. Bei einer Beglaubigung des Textes kommen pro Normzeile 1,40 € zzgl. MwSt. hinzu.

Bei Übersetzungen von oder ins Deutsche oder Englisch von Arabisch, Kurdisch, Persisch und Chinesisch sind dies 0,20 € bzw. 1,60 € zzgl. MwSt., bei Estnisch, Lettisch, Norwegisch oder Schwedisch 0,22 € bzw. 1,80 € zzgl. MwSt. und bei Japanisch, Hindi, Koreanisch, Thai, Vietnamesisch und weiteren asiatischen Sprachen sind es 0,24 € bzw. 1,90 € zuzüglich Mehrwertsteuer. Darüber hinaus fällt bei Beglaubigungen pauschal eine Gebühr von 10 € an.

Lingoking akzeptiert als Zahlungsarten die Banküberweisung und PayPal und bei gewerblichen Kunden ebenfalls eine Zahlung auf Rechnung.

Vorgehensweise und Dauer

Für die Anbahnung einer Übersetzungsdienstleistung stehen bei Lingoking zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Entweder kann die Übersetzung per Hotline angefordert werden oder der zu übersetzende Text kann über das Kostenvoranschlagstool hochgeladen werden. Bei letzterer Variante wird schon auf der Webseite die passende Projektmanagerin als Ansprechpartnerin angegeben.

Ein solches unverbindliches Angebot wird laut Lingoking immer sehr zeitnah innerhalb von 30 Minuten beantwortet und in den meisten Fällen wird die Übersetzung innerhalb von 48 Stunden geliefert. In noch dringenderen Fällen können auch individuellere Termine vereinbart werden.

Die abschließende Qualitätskontrolle erfolgt ebenfalls durch die Projektmanagerin, welche bei möglichen Problemen mit der Übersetzung unterstützend zur Seite steht. Bei einer ungenügenden Übersetzung wird hier bis zu 100% Preisnachlass versprochen.

Wissenswertes über Lingoking

Die Gründer Timo Müller, Nils Mahler, Christian Koch und Uno Jüngling-Colic gründeten Lingoking im Jahr 2010 über das Portal Seedmatch per Crowdfunding bzw. Crowdinvesting. Das benötigte Kapital für die Unternehmensgründung wird in dieser Form der Schwarmfinanzierung von vielen Mikroinvestoren zur Verfügung gestellt.

Der Slogan von Lingoking lautet: „Die ganze Welt spricht lingoking!“

Angebotene Sprachen

Albanisch, Arabisch, Armenisch, Bachkir, Bengali, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Georgisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Kymrisch, Lettisch, Litauisch, Makedonisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Swahili, Tamil, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Vietnamesisch, Weißrussisch, Zulu

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.